Pssst – Wir verraten Ihnen die 6 Geheimnisse der Veränderung

Du musst dein Ändern leben!

Will man eine konstruktive Veränderung bewirken, ist es wichtig, die bisherige Sichtweise zu überdenken. Man muss sich darüber klar werden, was passiert, wenn man so weiter macht wie bisher. Diese Reflexion ist die beste Voraussetzung für einen erfolgreichen Veränderungsprozess.
Ist es in einem Veränderungsprozess gelungen, möglichst viele Menschen in eine reflexive Haltung zu bringen, sodass sie ihre bisherigen Vorstellungen hinterfragen und wirklich bereit sind, sich mit einer neuen Sache auseinanderzusetzen und deren positiven Aspekt zu sehen, so ist man bereits einen großen Schritt weiter.
Wir lüften 6 Geheimnisse, damit Sie die Hürden eines Veränderungsprozesses erfolgreich meistern können:

Geheimnis Nr. 1

Erzeugen Sie Reflexion durch Irritation!
Es ist wichtig, dass die Irritation die Menschen neugierig macht, auf keinen Fall jedoch abschreckt. Sind die Menschen neugierig, beginnen sie zu hinterfragen, sich mit dem Thema zu beschäftigen und der Boden wird bereitet um weitere Schritte der Veränderung einzuleiten.

Geheimnis Nr. 2

Bauen Sie Zielkongruenz durch psychologisches Investment auf!
In der Praxis bedeutet das, die Personen die im Veränderungsprozess involviert sind, investieren selbst gedanklich. Das bedeutet im einfachsten Fall, sie überlegen, wie die Sache realisiert werden kann und diskutieren nicht, ob dies überhaupt umgesetzt werden soll.

Geheimnis Nr. 3

Verwandeln Sie Skepsis durch Interaktion in Energie!
Skepsis darf nicht als Illoyalität aufgefasst werden, sondern muss interaktiv bearbeitet werden, damit sie Energie werden kann. Wir haben immer wieder festgestellt, dass die größten Skeptiker in Prozessen nachher die größten Befürworter waren. Die eigentlichen Feinde der Veränderung sind Leute, die ja sagen und nichts machen.

Geheimnis Nr. 4

Bewerten Sie durch Relevanz!
Die Relevanz und der Glaube an den Erfolg einer Maßnahme müssen von ganz oben vermittelt werden. Ansonsten merken die Mitarbeiter schnell, welche Dinge nur gemacht werden, weil irgendjemand seinen Gefallen daran gefunden hat. Dann ist der Misserfolg eines solchen Projektes vorherzusehen.

Geheimnis Nr. 5

Begeistern Sie durch Inspiration!
Es wird emotional! Begeistern Sie Ihre Mitarbeiter durch Inspiration auf spielerische, positive und emotionale Art und Weise. Zeichnen Sie eine Zukunft, die greifbar, faszinierend und unerhört ist. Dann werden Sie die wirkliche Kraft einer Vision spüren.

Geheimnis Nr. 6

Seien Sie konsequent!
Die Menschen müssen wissen, dass der Kelch nicht an Ihnen vorübergehen wird und dass die Konsequenz und Nachhaltigkeit schlussendlich den Erfolg sichern werden.
Den kompletten Artikel mit vielen Praxisbeispielen finden Sie in meinem Buch 21 Pfade für die erfolgreiche Führung von Menschen.
https://www.wildenmann.com/de/meta/veroeffentlichungen.html
Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns: info@wildenmann.com
Bernd Wildenmann

Letzte Artikel von Bernd Wildenmann (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.